Cyclique

Regie Fréderic Favre

Content

HTML5 Video Player by VideoJS

«Cyclique» taucht in die Welt der Fahrradkuriere in Lausanne ein und lässt uns hautnah am Leben dreier Kuriere teilhaben, die alle an einem Wendepunkt ihres Lebens stehen. Ein Film über das Älterwerden und die Suche nach dem eigenen Platz in dieser Welt.

Regie & Besetzung

RegieFrédéric Favre
MitCaroline Christinaz, Raphaël Pfeiffer, Matila Corminboeuf, Joséphine Maillefer

Inhalt / Synopsis

Caroline hat ihre Ausbildung als Journalistin abgeschlossen, doch sie tut sich schwer mit der Vorstellung, ihren Alltag von nun an in einem Büro zu verbringen. Raph hat keineswegs vor, seine Leidenschaft aufzugeben, doch er spürt, dass diese Selbstausbeutung bald ein Ende finden muss. Matila hingegen beginnt erst mit seiner neuen Arbeit und entdeckt mit uns diese einzigartige Welt.

Mit ihnen taucht «Cyclique» in die Welt der Fahrradkuriere in Lausanne ein und lässt uns hautnah am Leben dieser drei Kuriere teilhaben, die alle an einem Wendepunkt ihres Lebens stehen.

Vorstellungen

Kino Cameo

Film sehen

Video on Demand: https://vimeo.com/ondemand/cyclique

Festivals / Awards

51. Solothurner Filmtage, Sektion Pan Doc

68 Festival del Film Locarno 2015, Panorama Suisse

Visions du Réel, Nyon, Switzerland 2015, Sektion Helvétique

Facts

Produktion: Lomotion AG

Format: 16:9 / Farbe

Dauer: 71 Minuten

Suisa-Nr.: 1010.707

Originalsprache: Französisch