Tscharniblues II

Ein Film von Aron Nick

Content

Regie & Besetzung

RegieAron Nick
Drehbuch

Aron Nick

Mit

Bernhard Nick,
Christoph Eggimann,
Stefan Kurt, Stephan Ribi, Yves Progin, Aron Nick




Inhalt / Synopsis

1979, Hochhaussiedlung Tscharnergut: Vater, Onkel und Freunde des Regisseurs Aron Nick drehen den idealistischen Super8-Film «Dr Tscharniblues» – ein wildes, ungeschminktes Selbstporträt, quasi ein Ur-Selfie ihrer Generation.

Fast vierzig Jahre später versammelt der Regisseur die Freunde wieder im Tscharnergut und geht der Frage nach, was aus ihnen und ihren Idealen geworden ist. Was haben sie erreicht, und was haben sie verloren?

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft verweben sich zu einer Reise mit persönlichen Abgründen, Hoffnungen und der Suche nach Identität. In «Tscharniblues II» entdeckt Aron Nick Freundschaft, die alles aushält, sogar das Recht, erfolglos zu sein.

 

 

Kinostart

Deutschschweiz: 11. April 2019
Westschweiz: tba

Hier den offiziellen Teaser anschauen!

Premieren und Spezialanlässe

St. Gallen, Kinok, Cinema in der Lokremise

Freitag, 12. April 2019, 19.00 Uhr
Premiere in Anwesenheit von Regisseur Aron Nick. Moderation: Marcel Elsener.
JETZT Tickets im Vorverkauf sichern!

Laupen, Kino Laupen
Sonntag, 14. April 2019, 10.00 Uhr
Premiere in Anwesenheit von Regisseur Aron Nick und Protagonist Bernhard Nick

Langnau, Kino in der Kupferschmiede
Sonntag, 14. April 2019, 17.00 Uhr
Premiere in Anwesenheit von Regisseur Aron Nick
JETZT Tickets im Vorverkauf sichern!

Vorstellungen

Ab 11.4.19 im Kinoprogramm:

Bern, Kino REX

Zürich, Riffraff Kino

Luzern, Bourbaki Kino

St. Gallen, Kinok, Cinema in der Lokremise

Biel, Lido

Olten, Lichtspiele

Winterthur, Kino Cameo

Meiringen, Kino Meiringen

Langnau, Kino in der Kupferschmiede

Lenk, Cinéma Lenk

Pontresina, Cinéma Rex

Sissach, Cinéma Palace

Laupen, Kino Laupen

Burgdorf, Krone

Belp, Kino um die Ecke

Starts ab den darauffolgenden Wochen:

Lyss, Apollo

Worb, Chinoworb

Zuchwil, Canva

Langenthal, Kino Scala

Ins, Verein InsKino

Frauenfeld, Cinema Luna

Uster, qtopia

...

Weitere Kinos folgen!